Datenschutz

Datenschutzerklärung SHOPAMAN

Stand: Dezember 2013

  1. Der Schutz deiner persönlichen Daten bei SHOPAMAN
  2. Datensicherheit und Verschlüsselung
  3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten bei SHOPAMAN
  4. Einwilligung und Widerrufsrecht
  5. Dein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung
  6. Weitere Hinweise

Über SHOPAMAN andere Menschen für den Aufbau von Bekanntschaften für Freizeit und Partnerschaft kennenzulernen setzt voraus, personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Als seriöse Dating-Seite liegen uns bei SHOPAMAN der verantwortliche Umgang und der Schutz deiner Daten sehr am Herzen.

Daher haben wir ein umfassendes System an technischen und organisatorischen Maßnahmen etabliert, das größtmögliche Datensicherheit bieten soll und vom TÜV Saarland mit dem Zertifikat "geprüfter Datenschutz" bestätigt wurde:

  • Beispielsweise werden alle Daten, die du ab Registrierung bzw. Login an uns sendest (z.B. Kontaktdaten, Profilangaben, Zahlungsinformationen bei Bestellung einer Luxus-Mitgliedschaft), SSL-verschlüsselt (Secure Socket Layer) übertragen.
  • Firewalls schützen die Informationen vor unberechtigtem Zugriff.
  • Der Zugriff auf deine Informationen ist wenigen ausgewählten und entsprechend geschulten Mitarbeitern vorbehalten und nur in bestimmten Fällen möglich.

All das geschieht selbstverständlich unter Beachtung des einschlägigen deutschen und europäischen Datenschutzrechts.

Da die Kontaktaufnahme zu anderen SHOPAMAN-Nutzern stets über ein eigenes Nachrichtensystem erfolgt, werden zu keinem Zeitpunkt persönliche Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse oder dein vollständiger Name übermittelt. So entscheidest nur du selbst, ob und wann du solche Daten an deine SHOPAMAN-Kontakte weitergibst. Dabei raten wir dir, unsere Tipps zu Sicherheit & Datenschutz im Online-Dating zu beherzigen.

1.  Der Schutz deiner persönlichen Daten bei SHOPAMAN

Die Website SHOPAMAN wird von der Affinitas GmbH, Kohlfurter Straße 41/43, 10999 Berlin betrieben. Sie ist die sogenannte verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.

SHOPAMAN ist ein seriöses Internet-Portal, über das Kunden für den Aufbau von Bekanntschaften für Freizeit und Partnerschaft miteinander Kontakt aufnehmen und sich kennenlernen können. Dazu erhält der Kunde Zugang zur SHOPAMAN-Datenbank, die Profile mit Fotos und Informationen über andere Kunden enthält und die er anhand persönlicher Merkmale wie zum Beispiel Alter oder Region durchsuchen kann.

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir beachten die strengen Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts.

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) haben den Schutz sogenannter personenbezogener Daten zum Gegenstand. Darunter fallen Daten, die einer Person zugeordnet werden können (z.B. dein Name oder deine E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren Person zugeordnet werden können, fallen als anonyme Daten (vgl. § 3 Abs. 6 BDSG) nicht darunter.

Um das Angebot von SHOPAMAN zu betreiben, werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt ("verwendet"). Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste ferner Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten. Jedoch nur soweit du nicht von deinem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht hast, dieser Nutzung deiner Daten jederzeit zu widersprechen.

Im Folgenden möchten wir dir näher erläutern, wie wir den Schutz deiner persönlichen Daten sicherstellen und welche Daten wie verwendet werden, wenn du dich entschließt, SHOPAMAN zu nutzen.

Wenn du Fragen oder Anliegen hierzu hast, steht dir unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Du erreichst ihn unter:

Affinitas GmbH
- Kundenservice
SHOPAMAN -
Kohlfurter Straße 41/43
10999 Berlin

E-Mail: datenschutz@shopaman.de                                                                                          

Fax:   +49 (0)30-868 000 480

2.  Datensicherheit und Verschlüsselung

Alle Daten, die du ab Registrierung bzw. Login an uns sendest (z.B. Kontaktdaten, Profilangaben, Zahlungsinformationen bei Bestellung einer Luxus-Mitgliedschaft), werden verschlüsselt übertragen. Diese Verschlüsselung schützt die Vertraulichkeit des Datenaustauschs zwischen dir und unserem Webserver und hilft, einen Missbrauch der Daten z.B. durch Abhören vorzubeugen. Als Verschlüsselungstechnik setzen wir SSL (Secure Socket Layer) ein. Dabei handelt es sich um eine anerkannte und weit verbreitete Technik.

Im Hinblick auf unsere Datenbanken wurden alle technischen Vorkehrungen getroffen, um deine Daten in einer gesicherten Umgebung zu speichern. Der Zugriff auf die Gesamtheit deiner Informationen ist wenigen ausgewählten Mitarbeitern vorbehalten und wird nur zu Zwecken der Qualitätskontrolle sowie zur Überprüfung von Beschwerden und zur Betrugsvereitelung gewährt. . Alle unsere Mitarbeiter werden durch eine Vereinbarung zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet und entsprechend belehrt.

3.  Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten bei SHOPAMAN

Um die mit SHOPAMAN angebotene Dienstleistung erbringen zu können, erheben, verarbeiten und nutzen wir eine Reihe von personenbezogenen Angaben von dir. Vielfach werden Daten auch nur pseudonymisiert oder anonymisiert verwendet. Über Einzelheiten hierzu möchten wir dich im Folgenden informieren.

a) Ohne Anmeldung

Wenn du die öffentlichen, ohne Anmeldung zugänglichen Seiten von SHOPAMAN besuchst, benötigen und erheben wir von dir lediglich sogenannte Logfiles. Beim Besuch unserer Website speichern wir insofern standardmäßig folgende Informationen:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Rechners
  • die Website, von der aus du uns besuchst (Referrer)
  • die Websites, die du bei uns besuchst
  • das Datum und die Dauer des Besuches
  • Browsertyp und Browser-Einstellungen
  • Betriebssystem

Diese Daten werden von uns zu statistischen Zwecken anonymisiert ausgewertet, um unser Angebot optimieren zu können.

b) Mit Anmeldung

Wenn du das in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen näher beschriebene Angebot von SHOPAMAN nutzen möchtest, benötigen wir eine Reihe von personenbezogenen Angaben von dir, um die gewünschte Dienstleistung zu erbringen. Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die du uns aktiv mitteilst (z.B. Kontaktdaten bei der Registrierung, Profilangaben oder Fotos). Vielfach kannst du frei entscheiden, welche Daten und Angaben du über dich im Rahmen der Profilerstellung und/oder der Suche preisgibst. Daten, die für die Vertragserbringung unbedingt notwendig sind, sind stets als Pflichtfelder gesondert gekennzeichnet (z.B. E-Mail-Adresse), damit du weißt, welche Daten du für die Nutzung des Angebots eingeben musst und auf welche du verzichten kannst.

Folgend findest du eine detaillierte Beschreibung hierzu.

aa) Für die zunächst kostenlose Registrierung brauchen wir von dir folgende Daten, ohne die eine Anmeldung nicht abgeschlossen werden kann:

  • E-Mail-Adresse und Passwort
  • Geburtsdatum, um dein Alter zu berechnen

Nach der Registrierung erstellst du dein SHOPAMAN-Profil. Dafür werden folgende Pflichtangaben abgefragt, die gesondert gekennzeichnet sind:

  • Vorname (als Benutzername, der nicht notwendigerweise deinem realen Vornamen entsprechen muss)
  • Land und Postleitzahl (zur Ermittlung deines ungefähren Wohnortes für die Entfernungsanzeige zu anderen Nutzern)


Angaben wie beispielsweise Ethnie oder Ernährung sind sogenannte besondere personenbezogene Daten. Ohne deine Einwilligung dürfen diese Daten nicht erhoben werden. Diese Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen. Wir erheben diese Daten sowie übrige Profilangaben (z.B. Interessen und Vorlieben), weil sie der Suchfunktion zugrunde liegen, die eine Kernfunktion des Angebots von SHOPAMAN darstellt. Direkte Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adresse, Postleitzahl) erscheinen nicht im Profil und sind daher nicht für andere Mitglieder sichtbar.

bb) Wenn du bei SHOPAMAN eine kostenpflichtige Luxus-Mitgliedschaft abschließen möchtest oder Credits erweben möchtest, um zusätzliche Funktionen freizuschalten, benötigen wir im Bestellprozess folgende Daten von dir:

  • Vor- und Nachname
  • Postanschrift und Telefonnummer
  • Kontoverbindung bzw. andere Zahldaten

Diese Daten dienen der Abwicklung eines ordnungsgemäßen Bezahlvorgangs.

cc) Der Login bei SHOPAMAN erfolgt über deine angegebene E-Mail-Adresse und dein gewähltes Passwort. Dabei werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internet-Browser übermittelt und in Protokolldateien, sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Diese Daten sind:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des zugreifenden Rechners
  • Nutzer-Kennung auf der SHOPAMAN-Plattform
  • Name der abgerufenen Seite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • die Referrer-URL, von der du auf die abgerufene Seite gekommen bist
  • die übertragene Datenmenge
  • eine Statusmeldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Session-Cookies
  • Sitzungs-Identifikationsnummer

Diese Daten werden von uns zu statistischen Zwecken anonymisiert ausgewertet. Alternativ kann der Login über die Funktion „Facebook Connect“ erfolgen, ein Angebot des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird.

dd) Die Erbringung des Angebots von SHOPAMAN umfasst folgende Nutzungen persönlicher Daten:

Die Erhebung personenbezogener Daten bei SHOPAMAN erfolgt prinzipiell mit dem Ziel, dem Kunden eine sichere, reibungslose, effiziente und persönliche Nutzung des SHOPAMAN-Dienstes zu ermöglichen. Die Daten werden daher verwendet, um die vom Kunden gewünschten Leistungen und den gewünschten Kundenservice zu erbringen. Sie dienen aber auch der Aufdeckung und Untersuchung möglicherweise verbotener oder illegaler Aktivitäten, und zur Durchsetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Vertragsabwicklung.

Im Folgenden wird die Verwendung der persönlichen Daten genauer beschrieben:

  • Nach der Registrierung wird für jeden SHOPAMAN Nutzer ein entsprechendes Nutzerprofil erstellt. Dieses Nutzerprofil erreichst du in deinem Profil über einen eigenen Menüpunkt. Es kann sowohl von dir selbst, als auch von anderen Mitgliedern eingesehen werden.
  • SHOPAMAN setzt Filter ein, um die Nutzer vor unerwünschten Nachrichten zu schützen. Beispielsweise wird durch automatische Maßnahmen unterbunden, dass dir Nachrichten mit 0900er-Nummern oder bestimmten unangemessenen Schlüsselwörtern zugesendet werden.
  • SHOPAMAN sendet dir als registrierten Nutzer per E-Mail verschiedene Benachrichtigungen. Im Rahmen sogenannter Service-Nachrichten wirst du informiert, wenn zum Beispiel andere Mitglieder dein Profil besucht oder dir eine Nachricht geschrieben haben oder wenn es neue Mitglieder gibt, die auf dein Suchprofil passen. Diese Benachrichtigungen kannst du im Benutzerkonto nach deinen persönlichen Wünschen einstellen. Außerdem senden wir dir SHOPAMAN Infos und Sonderaktionen, wie Tipps und Wissenswertes rund ums Dating, Umfragen und besondere Angebote für eine SHOPAMAN Mitgliedschaft. Die SHOPAMAN Info- und Sonderaktions-Nachrichten kannst du im Benutzerkonto unter Nachrichtenoptionen deaktivieren. Informations-Nachrichten, die den Service betreffen, z.B. die Anmeldebestätigung und Informationen des Kundenservice über die Freigabe von Bildern und Texten, sowie über den Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft, z.B. Vertragsunterlagen, Zahlungsabwicklungen etc., sind Bestandteil unserer Dienstleistung und können daher nicht abbestellt werden.
  • Gern möchten wir dich auch per E-Mail im Rahmen eines Newsletters über SHOPAMAN Partner-Angebote und Events informieren. Um dich und uns vor Missbrauch zu schützen, führen wir für diesen Newsletter das sogenannte „Double-Opt-In“ Verfahren durch, d.h. du erhältst den Newsletter nur, wenn du ihn per E-Mail oder in deinem Nutzerkonto bestellst und du deine E-Mail-Adresse bestätigt hast. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen, indem du diesen entweder im Benutzerkonto unter Nachrichtenoptionen deaktivierst, oder indem du im Newsletter den Abmeldeprozess durchführst. Wenn du deine Nachrichtenoptionen änderst, kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis diese aktiv ist. Deine Abmeldung, je nach Nachrichtenoption, ist trotzdem erfolgreich und du erhältst nach Ablauf dieses Zeitraums keine weiteren Nachrichten mehr von uns.
  • Dein Profil, insbesondere dein Foto, wird anderen Mitgliedern nach bestimmten Kriterien vorgeschlagen und ist daher für diese sichtbar. Das erfolgt z.B. über "neue Mitglieder", Suchergebnislisten, E-Mails mit passenden Nutzern und/oder mobile Applikationen (z.B. UMTS oder Apps). So vergrößern wir den Interessentenkreis für dein Nutzerprofil und verbessern deine Erfolgschancen.
  • Andere Mitglieder können sehen, wenn du bei SHOPAMAN online bist.
  • Andere Mitglieder können sich deine Profilangaben und –texte sowie dein Profilbild über die SHOPAMAN-Seite ansehen. Mit einer Luxus-Mitgliedschaft – oder durch den Erwerb von Credits – kannst du darüber hinaus auch die über das Profilbild hinausgehenden, von Mitgliedern hochgeladenen Fotos betrachten. Für weibliche Mitglieder ist diese Funktion bereits in der kostenlosen Mitgliedschaft enthalten.
  • Andere Mitglieder können dir Nachrichten schreiben. Dabei gibt SHOPAMAN nicht deine E-Mail-Adresse heraus. Nachrichten werden lediglich über dein SHOPAMAN-Postfach zugestellt. Du kannst unerwünschte Personen "blocken", so dass diese dich nicht mehr kontaktieren können.
  • „Like/Gefällt mir“-Funktion: Bilder von anderen Mitgliedern und Date-Vorschläge für dich sind mit „Like“-Buttons versehen, die angeklickt werden können. Mit der „Like“-Funktion kannst du mit einem Klick zum Ausdruck bringen, dass dir ein Foto eines anderen Mitglieds oder dessen Dating-Vorschlag gefällt. In der Folge wird das andere Mitglied darüber benachrichtigt. In deinem eigenen Profil kannst du sehen, wie viele Mitglieder deinen Dating-Vorschlag oder deine Bilder mögen. Hier kannst du auch sehen, welche Mitglieder auf „Like“ geklickt haben.
  • Fotoimport über Facebook: Wenn du ein Benutzerprofil bei Facebook besitzt, kannst du Fotos aus diesem Profil in das SHOPAMAN-Profil übertragen. Dazu musst du über einen entsprechend gekennzeichneten Button eine Verbindung zu Facebook herstellen und dich dort mit deinen Facebook-Benutzerdaten anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung erscheinen in einem Fenster sämtliche im Facebook-Benutzerkonto gespeicherten Fotos. Du kannst bis zu 24 Fotos auswählen und in das SHOPAMAN-Profil importieren.

Zur Steigerung der Kontaktwahrscheinlichkeit sind Auszüge der SHOPAMAN-Nutzerprofile über verschiedene Wege und Oberflächen abrufbar: Zum einen über die verschiedenen, SHOPAMAN gehörenden Domains (z.B. shopaman.de). Zum anderen über die Websites von Kooperationspartnern, in die der Service von SHOPAMAN, ggf. grafisch angepasst, integriert ist. Unsere Kooperationspartner kannst du dem öffentlichen Verfahrensverzeichnis entnehmen. Ferner können zur Steigerung der Erfolgswahrscheinlichkeit freigeschaltete, d.h. geprüfte, Profile auch außerhalb des Login-Bereichs (z.B. SHOPAMAN-Magazin) eingesehen werden. Wenn du nicht möchtest, dass Auszüge deines Profils außerhalb des SHOPAMAN-Login-Bereichs und auf Websites von Kooperationspartnern angezeigt werden, kannst du diese Option im Benutzerkonto unter "Meine Mitgliedschaft" abwählen.

Zusätzliche Informationen zum Ablauf des Dienstes im Allgemeinen und zu weiteren Fragen zu SHOPAMAN findest du in unseren ausführlichen Informationen in der SHOPAMAN-Hilfe.

c) Datenweitergabe an Dritte

Wenn wir Daten bei der Erbringung des Dienstes an andere Mitglieder übermitteln, geschieht dies ausschließlich im Zusammenhang mit dem von dir gewählten Benutzernamen. Keinesfalls geben wir an andere Mitglieder unmittelbare Kontaktdaten (wie z.B. deinen vollständigen Namen, deine Adresse oder deine E-Mail-Adresse) weiter. Eine Kontaktaufnahme erfolgt bei SHOPAMAN ausschließlich über dein internes Postfach, so dass du selbst bestimmen kannst, wem gegenüber du deine Kontaktdaten bekannt gibst. Einige Daten, die du bei der Erstellung deines SHOPAMAN Profils angegeben hast, sind für andere angemeldete Nutzer stets sichtbar. Diese Daten sind: (Benutzer-)Name, Alter, Geschlecht und deine Stadt.
Personenbezogene Daten werden von uns nicht verkauft und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Ausführung der angebotenen Dienstleistung erforderlich ist (z.B. Zahlungsabwicklung bei entgeltpflichtigen Mitgliedschaften), du uns hierzu deine Einwilligung erteilt hast oder die Weitergabe aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen vorgeschrieben oder zulässig ist (z.B. wenn wir einer Aufforderungen einer staatlichen Ermittlungs- oder Sicherheitsbehörde nachkommen müssen). Ein Überblick über mögliche Dritte ergibt sich aus unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis.

d) Einsatz von Cookies

SHOPAMAN verwendet sogenannte "Cookies", um deinen Besuch auf unserer Plattform individuell zu gestalten und zu optimieren. Cookies sind Textdateien, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookies") oder auf der Festplatte gespeichert werden ("permanente Cookies"). Cookies enthalten z.B. Informationen über deine bisherigen Zugriffe auf den entsprechenden Servern bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden.

Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf deinen Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf dich zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Du kannst deinen Browser jedoch so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von dir erfragt. Bereits gespeicherte Cookies kannst du wieder löschen. Wenn du Cookies ablehnst, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote störungsfrei für dich funktionieren.

SHOPAMAN verwendet Sitzungscookies, Partner- und Affiliate-Cookies sowie permanente Cookies.

  • Sitzungscookies: SHOPAMAN verwendet überwiegend "Sitzungscookies", die nicht auf deiner Festplatte gespeichert und mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Ausgleich der System-Belastung verwendet.
  • Partner- und Affiliate-Cookies: Weiterhin verwendet SHOPAMAN Cookies, sofern du über eine externe Werbefläche auf unsere Dienste zugreifst. Diese Cookies dienen der Abrechnung mit dem Kooperationspartner und enthalten keine personenbezogenen Daten von dir.
  • Permanente Cookies: SHOPAMAN verwendet sogenannte "permanente Cookies", um deine persönlichen Nutzungseinstellungen zu speichern. Das ermöglicht eine Personalisierung und somit Verbesserung des SHOPAMAN-Dienstes, weil du somit bei weiteren Besuchen deine persönlichen Einstellungen wieder vorfindest.

e) Einsatz von Google Analytics

SHOPAMAN führt Analysen über das Verhalten der Mitglieder bei der Nutzung des Services durch. Dabei erstellen wir anonymisierte Nutzungsprofile, um unsere Dienste für dich zu verbessern. Dafür benutzen wir unter anderem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), allerdings mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Dadurch werden IP-Adressen nur gekürzt verarbeitet, was einen direkten Personenbezug ausschließt.

Die durch einen Cookie von Google Analytics erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verarbeiten, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern. Wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Du kannst der Erfassung deiner SHOPAMAN-Nutzung durch Google Analytics widersprechen. Dazu benutze bitte das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest du unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

f) Einsatz von Google DoubleClick

SHOPAMAN nutzt die Google Remarketing Technologie von Google (Google DoubleClick). Durch diese Technologie werden Nutzer, die die SHOPAMAN Website bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.
Wenn du keine interessenbasierte Werbung erhalten möchtest, kannst du die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem du die Deaktivierungseinstellungen unter https://www.google.com/settings/ads/onweb/ konfigurierst oder das dort verfügbare Plugin installierst.

g) Verwendung der Social Plugins von Facebook

SHOPAMAN verwendet auf seiner Website Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Diese Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet. Wenn du eine SHOPAMAN-Website aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern auf. Facebook überträgt den Inhalt des Plugins direkt an deinen Browser, der ihn in die Website einbindet. Dadurch erhält Facebook die Information, dass du die entsprechende SHOPAMAN-Seite aufgerufen hast. Außerdem verwenden wir die Funktion „Facebook Connect“ und die Registrierung per Facebook, um Nutzern die Authentifizierung mit dem Facebook-Account zu ermöglichen.

Wenn du gerade bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook den SHOPAMAN-Besuch deinem Facebook-Account zuordnen. Wenn du mit den Facebook-Plugins interagierst (z.B. den "Gefällt mir" Button drückst), wird die entsprechende Information von deinem Browser an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.

Wenn du nicht möchtest, dass Facebook auf diese Art Daten sammelt, empfehlen wir dir, dich vor deinem SHOPAMAN-Besuch bei Facebook auszuloggen.

Nähere Informationen findest du in den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook unter:

https://www.facebook.com/about/privacy/

h) Verwendung des Social Plugins von Google+

SHOPAMAN verwendet die "+1"-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird ("Google+"). Wenn du eine SHOPAMAN-Webseite aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google+ auf. Der Inhalt der "+1"-Schaltfläche wird von Google direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google+ mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Google Datenschutzhinweisen zur "+1"-Schaltfläche und der entsprechenden FAQ (z.B. https://support.google.com/plus/answer/1319578) entnehmen.

Wenn du nicht möchtest, dass Google+ auf diese Art Daten über dich sammelt, empfehlen wir dir, dich vor deinem SHOPAMAN-Besuch bei Google+ auszuloggen.

i) Verwendung des Social Plugins von Twitter

Weiterhin verwendet SHOPAMAN Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes twitter.com, das von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco CA 94107, USA betrieben wird ("Twitter"). Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo gekennzeichnet. Wenn du eine SHOPAMAN-Website aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Twitter-Servern auf. Twitter übermittelt den Inhalt des Plugins direkt an deinen Browser, der ihn in die Website einbindet. Dadurch erhält Twitter die Information, dass du die entsprechende SHOPAMAN-Seite aufgerufen hast.

Wenn du gerade bei Twitter eingeloggt bist, kann Twitter den Besuch deinem Twitter-Konto zuordnen. Wenn du mit den Twitter-Plugins interagierst (z.B. einen Tweet zu einem Artikel postest), wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Twitter-Datenschutzbestimmungen unter https://twitter.com/privacy entnehmen.

Wenn du nicht möchtest, dass Twitter auf diese Art Daten über dich sammelt, empfehlen wir dir, dich vor deinem SHOPAMAN-Besuch bei Twitter auszuloggen.

j) Überprüfung personenbezogener Daten

Um unsere Kunden vor Personen zu schützen, die den SHOPAMAN-Dienst missbrauchen, analysieren wir durch verschiedene automatisierte Monitoring-Werkzeuge und durch unseren Kundenservice sowohl die Kundenprofile als auch stichprobenartig die Aktivitäten auf der Plattform und prüfen Kundeneingaben auf Plausibilität, ohne dass SHOPAMAN insoweit einer Rechtspflicht obliegt. Bestimmte Zeichenfolgen oder Logins verschiedener Mitglieder, die beispielsweise von einem Computer zu stammen scheinen, können zum Sperren verdächtiger Aktivitäten führen.

Weiter behält sich SHOPAMAN das Recht zu einer automatisierten Filterungen der Nachrichten vor. Dabei werden von Kunden verfasste Texte - über eine Wortliste - auf ihre Vereinbarkeit mit geltendem Recht sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen überprüft. Hierbei werden beispielsweise pornographische oder eindeutig beleidigende Wörter automatisiert mit Kundentexten abgeglichen. Im Rahmen von sogenannten Anti-Scamming-Scans versuchen wir, unsere Mitglieder vor Betrügern zu schützen.

Sollte sich durch diese Überprüfungen der Verdacht eines Missbrauchs des SHOPAMAN-Dienstes ergeben, so sind die Rechtsfolgen für die Mitgliedschaft in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt. Bei Nachrichten kann SHOPAMAN zudem die Annahme und Zustellung von eingehenden bzw. ausgehenden Nachrichten unterbinden, wenn aufgrund des Prüfverfahrens eine hohe Wahrscheinlichkeit dafür besteht, dass es sich bei der betroffenen Nachricht um eine rechtswidrige und/oder gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßende Nachricht handelt. Eine Mitteilung über abgelehnte bzw. nicht zugestellte Nachrichten erfolgt dabei nicht.

4.  Einwilligung und Widerrufsrecht

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen deine Einwilligung erfordert, werden wir dich stets um dein ausdrückliches Einverständnis bitten und deine Einwilligung protokollieren.

Du kannst dein einmal gegebenes Einverständnis jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen deiner Daten widersprechen.
Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns. Du kannst dazu folgende Kontaktdaten verwenden:

Affinitas GmbH
Kohlfurter Straße 41/43
10999 Berlin

E-Mail: kuendigung@shopaman.de

                Fax: +49 (0)30-868 000 480

Bitte beachte, dass im Falle des Widerrufs bestimmter Daten die Leistungserbringung im Rahmen des Angebots SHOPAMAN unmöglich werden kann. Gerne stehen wir für deine Fragen hierzu zur Verfügung.

5.  Dein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung

Du hast jederzeit das Recht, über die zu deiner Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen deines Benutzerkontos Auskunft zu erhalten und diese berichtigen oder löschen zu lassen.

Wir weisen darauf hin, dass dein Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, die wir beachten müssen, eingeschränkt sein kann. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmte Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsanfragen wende dich bitte unter Nennung deines Namens, deiner E-Mail-Adresse und deines Benutzernamens an folgende Stelle:

Affinitas GmbH
Kohlfurter Straße 41/43
10999 Berlin

E-Mail: datenschutz@shopaman.de

Fax: +49 (0)30-868 000 480

Viele Angaben kannst du natürlich auch selbst direkt und bequem in deinem Benutzerkonto einsehen, ändern oder löschen.

6.  Weitere Hinweise

Jedem Internetnutzer sollte klar sein, dass die von ihm online veröffentlichten Informationen von anderen Internetnutzern weltweit abgerufen und gespeichert werden können. SHOPAMAN weist die Nutzer ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem Stand der Technik nie absolut gewährleistet werden kann. Sei dir jederzeit bewusst, dass du dich in einem öffentlichen Raum bewegst und gehe verantwortlich mit deiner Privatsphäre um.